kleiderz.de

Passende Anzuggrößen für Herren

0

Passende Anzuggrößen für Herren

Anzuggrößen

Ein schicker Anzug gehört in die Garderobe eines jeden modebewussten Mannes. Nicht nur in der Arbeitswelt wird er häufig gesehen und ist teilweise Pflicht. Auch zu feierlichen Anlässen, auf denen er seinem Träger ein elegantes Erscheinungsbild gibt, eignet er sich hervorragend.
Zudem sind elegante Herrenanzüge in der Film- und Fernsehwelt ein oft gesehenes Phänomen: Charlie Chaplin, 007, der Pate – sie alle würden ohne ihren perfekt sitzenden Anzug nicht halb so charismatisch wirken.

Günstige Anzüge im Sale oder zum besten Preis

Welche Anzuggröße habe ich?

AnzuggrößenBei der Suche nach dem perfekt sitzenden Herrenanzug stellt sich die Frage nach der richtigen Anzuggröße oft, da es viele verschiedene Modelle gibt. Zu locker oder zu weit sitzende Anzüge können nämlich sehr unvorteilhaft wirken und damit einen ungewollt komischen Effekt hervorrufen. Die passende Anzuggröße für Herren hilft dabei, den perfekten Anzug zu finden.

Zudem variieren die Größen jeweils von Hersteller und Anbieter, was die Suche zusätzlich erschwert. Grundsätzlich unterscheidet man Herrenanzüge in Kurzgröße, Normalgröße oder Langgröße, wobei es auch englische und amerikanische Größen gibt.

Die verschiedenen Größen reichen von 23 bis 122, angefangen von Kurzgröße bis hin zu Langgrößen.
Um herauszufinden, welche Anzuggröße man trägt, sollte man zunächst den Brust-, Hüft- und Gesäßumfang abmessen.

In Größentabellen für Herrenanzüge findet man anhand der Maße dann die passende Größe, wobei Normalgrößen die geläufigsten Herrengrößen sind und von den meisten Herstellern angeboten werden.
Sie reichen von Größe 44 bis Größe 62, darunter liegen die Kurzgrößen und darüber die Langgrößen.
Bei ihnen handelt es sich um Sondergrößen, die nicht jeder Hersteller führt.

Auch wenn man seine passende Anzuggröße herausgefunden, sollte ein Herrenanzug nie blind und ohne Anprobe gekauft werden. Ein richtiger Sitz des Anzugs ist nämlich sehr wichtig und sorgt für eine optimale Schnittführung. Ein Indiz, dass auf eine perfekte Passform des Anzugs hinweist, ist die Schulternaht des Anzugs. Sie endet idealerweise einige Zentimeter unter der Schulter.

Die gängigen Herrenanzug Größen: Tabelle

Größe Brust Hüfte Gesäß Körpergröße in cm
23 93 bis96 85 bis 88 101 bis 104 166 bis 170
24 97 bis 100 89 bis 92 105 bis 108 169 bis 173
25 101 bis 104 93 bis 96 109 bis 112 172 bis 176
26 105 bis 108 97 bis 100 113 bis 116 175 bis 178
27 109 bis 112 101 bis 106 117 bis 120 177 bis 180
28 113 bis 116 107 bis 110 121 bis 124 179 bis 182
29 117 bis 120 111 bis 114 125 bis 128 181 bis 183
30 121 bis 124 115 bis 118 129 bis 132 182 bis 184

Bei Anzug-Größe 25 handelt es sich um eine Kurzgröße. Ab Größe 44 sind wir bei den Normalgrößen angelangt:

Größe Brust Hüfte Gesäß Körpergröße in cm
44 86 bis 89 74 bis 77 90 bis 93 166 bis 170
46 90 bs 93 78 bis 81 94 bis 97 168 bis 173
48 94 bis 97 82 bis 85 98 bis 101 171 bis 176
50 98 bis 101 86 bis 89 102 bis 105 171 bis 176
52 102 bis 105 90 bis 94 106 bis 109 177 bis 182
54 106 bis 109 95 bis 99 110 bis 113 180 bis 184
56 110 bis 113 100 bis 104 114 bis 117 182 bis 186
58 114 bis 117 105 bis 109 118 bis 121 184 bis 188
60 118 bis 121 110 bis 114 122 bis 125 185 bis 189
62 112 bis 125 115 bis 119 126 bis 129 187 bis 191

Welchen Maßen entsprechen die Anzuggrößen /98/27/?

Wer sich bei der Größenauswahl unsicher ist, sollte zunächst in einem ersten Schritt seine eigenen Maße abmessen. Dies geschieht am besten ohne Kleidung, da sonst die Maße verfälscht würden. Die benötigten Maße sind zum einen die Körpergröße, die idealerweise an einer Tür barfuß von Scheitel bis zur Sohle gemessen werden sollte. Darüber hinaus werden Brustumfang, Gesäßumfang, Schrittlänge und Bundweite (Hüftumfang) benötigt.

Mithilfe der vorhanden Maße kann man nun die eigenen Anzuggröße herausfinden, indem man sie in Tabellengrößen für Herrenanzüge vergleicht. Bei Anzuggröße 98 handelt es sich beispielsweise um eine sogenannte Langgröße. Langgrößen werden im Vergleich zu Normalgrößen von Herstellern eher selten angeboten, da es sich bei ihnen bereits um Sondergrößen handelt.

Eine Anzuggröße 98 entspricht folgenden Körpermaßen: 88 – 91 cm (Brust), 74 – 77 cm (Hüfte), 92 – 95 cm (Gesäß). Die Körpergröße eines Mannes mit Anzuggröße 98 beträgt etwa 1,81 – 1, 85 m.

Die sehr viel kleiner ausfallende Anzuggröße 27 ist hingegen eine Kurzgröße, die genau wie die Langgrößen nur in Ausnahmefällen erhältlich sind. Die Anzuggröße 27 entspricht den Körpermaßen 109 – 112 cm (Brust), 101 – 106 cm (Hüfte), 117 – 121 cm (Gesäß). Getragen wird sie von Männern mit einer Körperlänge von etwa 1,77 – 1, 80 m.

Der elegante Anzug für den modischen Herrn

Anzüge

Der Anzug ist ein zeitloses Bekleidungsstück, das Charm und Flair verbreitet und jedem Mann bei wichtigen Anlässen das benötigte Selbstvertrauen gibt. Deswegen es ihn auch in den unterschiedlichsten Farben, Stoffen und Schnittmustern von unzähligen Anbietern und Herstellern gibt.

Da er in keinem Kleiderschrank fehlen darf und die Geschmäcker verscheiden sind, gibt es sowohl Anzüge in Skinny Fit, Slim Fit oder Regular Fit sowie Anzüge aus Kaschmir, italienischem Stoff oder knitterarmer Wollmischung. Der Unterschied der drei Schnittformen liegt in der Passform des Herrenanzugs.

Während Slim Fit Herrenanzüge normalerweise sehr eng anliegend und tailliert sind, bieten Regular Fit Anzüge mehr Spielraum für Beine und Oberkörper. Anzüge im Skinny Fit Look verfügen über sehr enge Hosen und liegen noch enger an als Slim Fit Anzüge. Sie sind insbesondere für Männer mit schmalem Kreuz geeignet.

Renommierte Shopping-Plattformen verkaufen Herrenanzüge verschiedenster Modemarken. Auch in Online-Shops bekannter Modemarken werden Herrenanzüge auf vielfältige Weise angeboten. Wer ausgefallene Modelle sucht, probiert sein Glück idealerweise bei Online-Versandhändlern wie Zalando, während klassisch-elegante Anzugmodelle im 007-Look vermehrt von Marken wie Boss oder Lagerfeld angeboten werden.

Anzuggröße Herren: Schnelle Auswahl mit einem Tabellenrechner

Mit einer Tabelle für Herren-Anzuggrößen wird es möglich, die richtige Kleidungsgröße abzulesen. Häufig beinhalten die Tabellen nämlich spezielle Rechner, mit denen die Anzuggröße durch Eingabe der Brust-, Hüft- und Gesäßmaße berechnet wird. Die Tabellen geben so die Maße der verschiedenen Größen wieder, anhand der Werte kann dann die eigene Größe ermittelt werden.

Dabei sind die Tabellen entweder unterteilt in Kurzgrößen, Normalgrößen und Langgrößen oder in amerikanische (36, 38, 40…) bzw. in internationale Anzuggrößen (S, M, L, XL…). Zudem werden in den Größentabellen neben Brustumfang, Hüftumfang und Bundweite auch Schrittlänge und Körpergröße angegeben.

HUGO BOSS Karl Lagerfeld EMPORIO ARMANI
Besonderheiten Sportliche Schnitte und hochwertige Materialien sowie klassische Business-Anzüge für Herren in vielen Online Shops verfügbar. Neben klassischen Herrenanzügen auch viele elegante Smokings mit Schalkragen in der neuesten Karl Lagerfeld Kollektion. Anzüge und Smokings von Giorgio Armani in verschiedenen Schnittformen.

Sehr klassische und elegante Modelle.

Slim Fit – Tailliert und trendy

Der Herrenanzug im Slim Fit Stil hat sich in den letzten Jahren zum fortwährenden Trend herauskristallisiert und ist mit seiner enganliegenden Schnittform zum beliebten Anzugmodell für Herren geworden. Sein zeitgemäßer Stil zeichnet sich durch einen hohen Sitz der Anzughose aus, welche den Schuh nicht berührt wie es bei traditionellen Anzügen der Fall ist. Weitere Merkmale des Slim Fit Herrenanzuges sind:

Betont Körperform
Liegen eng am Körper an
Oberteile sind tailliert geschnitten
Abnäher an den Rücken- oder Seitennähten
Oberteile schließen auf Höhe des Hosenbundes ab
In der Regel kürzer als Regular Fit Modelle

Neben der körperbetonten Slim Fit Schnittform, die sich auch für gehobene Anlässe eignet, gibt es noch die Regular Fit Passform, welche lockerer sitzt und mehr Bewegungsspielraum gibt. Herrenanzüge in schmaler Slim Fit Passform sind vielleicht etwas unbequemer, allerdings verpassen sie formeller Kleidung eine moderne Silhouette mit einem klassischem Touch.